2018-2019 / MARK0791-1

Marketinggrundlagen

Durée

50h Th

Nombre de crédits

 Bachelier en sciences économiques et de gestion5 crédits 
 Bachelier en ingénieur de gestion5 crédits 

Enseignant

Caroline Drömmer

Langue(s) de l'unité d'enseignement

Langue allemande

Organisation et évaluation

Enseignement au deuxième quadrimestre

Horaire

Horaire en ligne

Unités d'enseignement prérequises et corequises

Les unités prérequises ou corequises sont présentées au sein de chaque programme

Contenus de l'unité d'enseignement

Diese Veranstaltung soll eine Basis für eine theoretisch fundierte und dennoch praxisnahe akademische Marketingausbildung bieten. Studenten soll - gemäss der speziellen Lernziele des Programms in Bezug auf Strategieentwicklung, Strategieimplementierung und Kommunikation- neben Fakten- und Methodenwissen in erster Linie ein breites Verständnis für die grundlegenden Prinzipien des Marketingmanagements nahegebracht werden. Im Fokus stehen die Bedeutung und Stellung des Marketings im Unternehmen, die strategische Grundlagen des Marketings, die Grundprinzipien des Käuferverhaltens und der Datengewinnung zur Entscheidungsunterstützung im Marketing sowie der Marketing-Mix. Im Rahmen des Marketing-Mix werden die wesentlichen Grundlagen der Marketing-Instrumente, d.h. Produktpolitik, Preispolitik, Kommunikationspolitik und Distributionspolitik diskutiert.

Acquis d'apprentissage (objectifs d'apprentissage) de l'unité d'enseignement

Die Studierenden sollen am Ende der Veranstaltung:

  • die allgemeinen Grundlagen und die Perspektiven des Marketings kennen;
  • die Grundlagen des strategischen Marketings kennen;
  • einen ausführlichen Überblick über die vier zentralen Instrumente des Marketing-Mix haben;
  • ein Verständnis für die Besonderheiten des Marketing unter speziellen Rahmenbedingungen (z.B. Dienstleistungs- und Investitionsgütermarketing) entwickelt haben;
  • die behandelten Themen auf praxisrelevante Fragestellungen anwenden können.

Savoirs et compétences prérequis

Activités d'apprentissage prévues et méthodes d'enseignement

  • Vorlesung, Übung, Fallstudie
  • Selbststudium: Vorbereitung anhand der Bibliographie, Vorlesungsnachbereitung, Literaturrecherche und -studium, Vorbereitung einer Fallstudie und Präsentation der Ergebnisse

Mode d'enseignement (présentiel ; enseignement à distance)

  • Face-to-face
  • Vorlesungssprache: Deutsch

Lectures recommandées ou obligatoires et notes de cours

Empfohlene Literatur:
Homburg, Christian (2014): Grundlagen des Marketingmanagments: Einführung in Strategie, Instrumente, Umsetzung und Unternehmensführung, 4. Auflage, Wiesbaden 2014.

Modalités d'évaluation et critères

  • Klausur (individuell): 80%
  • Übungen (individuell): 10%
  • Fallstudie (in Gruppenarbeit): 10%
  • Beteiligung an Vorlesung: Malus/Bonus von bis zu +/- 1 Punkten möglich

Stage(s)

Remarques organisationnelles

Dieses Lehrveranstaltungskonzept ist vorläufig und kann im Laufe des Semester noch geändert werden!

Contacts

  • Bei Fragen zu Vorlesungsinhalten kontaktieren Sie bitte Prof. Dr. Zelal Ates vorzugsweise via Email (Zelal.Ates@ulg.ac.be);
  • Bei organisatorischen Fragen, z.B. zu Abgabeterminen, Krankmeldungen u.ä. wenden Sie sich bitte an Herrn Simon Hazée entweder per Email (Simon.Hazee@ulg.ac.be) oder telefonisch unter 04 232 72 25.